Was ist neu in TimePanic 2.6 für Pocket PC?

TimePanic 2.5 für Pocket PC trägt den Erweiterungen in TimePanic für Windows Rechnung.

Neuerungen
  • TimePanic unterstützt jetzt Stundensätze (Kundenwunsch). Stundensätze können auf dem mobilen Gerät angelegt, geändert, gelöscht und Projekten zugewiesen werden. Die Auswertung von Stundensätzen ist jedoch nur auf dem PC mithilfe von Berichten möglich.
Fehlerbereinigungen
  • Behoben: Die Symbolleisten sehen auf dunkelem Hintergrund jetzt besser aus (Kundenwunsch).
  • Behoben: Der Platzhalter <WorkTypeName> funktionierte nicht.
Patches

Build 279 behebt folgende Probleme:

  • Behoben: Der in Projekten gesetzte Stundensatz wurde nicht synchronisiert.
  • Behoben: Auf neueren Windows Mobile-Geräten öffneten sich die Aufklapplisten nicht (Kundenwunsch).
  • Behoben: Auf neueren Windows Mobile-Geräten wurde der Kalender der Neu-Funktion entweder gar nicht oder zu groß angezeigt (Kundenwunsch).
  • Auf Geräten mit hochauflösendem Bildschirm (640x480 oder mehr) verwendet TimePanic jetzt hochauflösende Symbole.
  • Auf Geräten mit hochauflösendem Bildschirm erlaubt TimePanic jetzt die Verwendung von großen Symbolen (Größenfaktor 1,5).
  • Für den Startbildschirm von Windows Mobile 6.5 stellt TimePanic jetzt ein Programmsymbol zur Verfügung.

Build 283 behebt folgende Probleme:

  • Behoben: Auf Geräten mit hochauflösendem Bildschirm erlaubt TimePanic jetzt die Verwendung von großen Zeilen mit doppelter Höhe (Kundenwusch).
  • Behoben: Tätigkeiten können jetzt durch Doppelklick bearbeitet werden (Kundenwunsch).

TimePanic 2.6 für Pocket PC

Zeiterfassungssoftware - Erfassen Sie Ihre Arbeitszeiten mit TimePanic.